Unsere Partner für die Elektronikfertigung

 
JPEG-Bild.jpeg
JPEG-Bild.jpeg
crm logo.jpg

CRM Synergies

Lotmaterialien

Stangenlot

Lotdraht

Recycling

ATE Care logo.png

ATEcare

OMRON AOI-Inspektionsysteme

OMRON AXI-Röntgensysteme

SEC AXI-Röntgensysteme

NEOTEL Bauteilzählsystem

NEOTEL Vollautomatische Lagersysteme

Qualityline Analysetool   

dosiertechnik logo.jpg

Kübler Dosiertechnik

Flexible Dosiersysteme

1K-Dosieranlagen

2K-Dosieranlagen

ausgelegt auf Kundenwunsch

ASSCON SYSTEMTECHNIK

Dampfphasenlöten - Vakuumtechnik

Die ASSCON Systemtechnik-Elektronik GmbH wurde 1995 gegründet und befindet sich seitdem in Privatbesitz. Seit ihrer Unternehmensgründung verfolgt ASSCON entsprechend dem Unternehmensgrundsatz

„Innovationen für Ihren Vorsprung“

das Ziel, fortschrittliche und innovative Dampfphasen-Reflow-Lötsysteme zu entwickeln und zu produzieren.Bis heute wurden bereits hunderte Dampfphasenlötsysteme weltweit installiert. Der Kundenkreis umfasst inzwischen die weltweit namhaftesten Unternehmen.Das innovative Unternehmen hat sich der Herausforderung gestellt die entsprechend der ab 1. Juli 2006 geltenden gesetzlichen Bestimmungen (WEEE und ROHS) zur Umstellung aller Elektronikprodukte auf bleifreie Technik zu ermöglichen. Alle ASSCON-Systeme sind für die höheren und genaueren Löttemparaturen der Bleifrei-Lötung geeignet. Auch die Vorschriften der REACH-Verordnung werden umgesetzt. 

 
VP310
VP310

press to zoom

press to zoom

press to zoom
VP310
VP310

press to zoom
1/3

Laborsysteme - Low Volume

Typische Anwendungen

  • Laboreinsatz zur Qualifikation und zum Test von Lötprozessen

  • Erstellen von Temperaturprofilen

  • Sicheres SMT-Löten von Einzelbaugruppen

  • Löten von Kleinserien

  • Qualitätskontrolle von Lotpasten und Leiterplatten

  • Baugruppenreparatur – Entlöten und Wiedereinlöten von Bauelementen

VP6000
VP6000

press to zoom
VP1000
VP1000

press to zoom
VP6000
VP6000

press to zoom
1/2

Batchsysteme - Mid Volume

Das Anlagenkonzept

Das moderne Konzept der Anlage zusammen mit den physikalischen Grundsätzen des Verfahrens erlauben die fehlerfreie Lötung von kompliziertesten SMT-Baugruppen, auch mit bleifreien Lötpasten.
Das System eigent sich besonders für Anwender, die Applikationen mit häufig wechselnden Produkten im klein- und Mittelserienbereich verarbeiten. Durch die Verwendung von universellen Werkstückträgern ist das System flexibel.

VP7000
VP7000

press to zoom
VP2000
VP2000

press to zoom
VP7000
VP7000

press to zoom
1/2

Inlinesysteme - High Volume

Das Anlagenkonzept

Das innovative Inline-Lötsystem für den Großserienanwender arbeitet nach dem von ASSCON entwickelten oxygen-free-process. Vorwärm- und Lötprozess finden unter Ausschluss von Sauerstoff statt. Bauteile wie QFP, BGA, Flip-Chip, sowie keramische Baugruppen, werden in höchster Qualität verarbeitet.
Das System ist für die Einbindung in Großserien-Fertigungslinien zur trägerlosen Verarbeitung von Bauruppen vorgesehen. Elektrisch verstellbare Transportsysteme sowie Mittenunterstützungen erlauben ein schnelles und unkompliziertes Anpassen an die flexible Fertigung.

Die Technologie - Dampfphasenlöten

Das Dampfphasenlöten, auch als Kondensationslöten bekannt, nutzt zur Erwärmung der Baugruppen die bei der Phasenänderung des Wärmeträgermediums, vom gasförmigen in den flüssigen Zustand, freigesetzte Wärme (latente Wärme).

Multivacuum - Der Lötprozess der Zukunft

Die für diese Anwendungen der Zukunft wesentlichen Qualitätsmerkmale schafft der Multivacuum-Lötprozess. Im Multivacuum-Lötprozess wird eine Baugruppe während eines Lötvorgangs mehreren Vakuum-Anwendungen unterzogen.

Dynamic Profiling

Die neue Referenz für Prozessführung und Dokumentation bei der Reflowlötung

ermöglicht Ihnen folgende Vorteile:

  • Automatische Erstellung eines Lötprogramms

  • Sicherstellen des Prozessfensters / Wiederholgenauigkeit während des Serienbetriebs

  • Traceability/ Dokumentation der vollständigen Prozessdaten

  • Löten von bleihaltigen Baugruppen in bleifreier Lötumgebung

ESSEMTEC

Smarte hochflexibel Lösungen

Pick and Place - Dispensing - Storage

Die Kernsegmente von Essemtec sind adaptive, hochflexible SMT Pick-and-Place-Lösungen, ausgeklügelte Dosieranlagen, welche sowohl für das Highspeed-Dispensen als auch für das Micro-Dispensen geeignet sind, sowie ein intelligentes Lager- und Logistiksystem für das Produktionsmaterial. All unsere Produkte sind mit einem durchdachten Softwarepaket ausgerüstet, welches ein umfassendes und effizientes Materialmanagement ermöglicht. Einzigartig im Markt ist zudem das hohe Level an Bedienerfreundlichkeit und Gestaltungsfreiheit. Unsere Lösungen findet man in unterschiedlichsten Umgebungen auf allen fünf Kontinenten dieser Welt.

 
Fox
Fox

press to zoom
P&P
P&P

press to zoom
LED
LED

press to zoom
Fox
Fox

press to zoom

SMD Pick and Place

Fox - Puma

Ausgelegt für noch mehr Produktwechsel pro Tag, ein noch grösseres Bauteilspektrum, steigende Anforderungen an Bestückgenauigkeit, Geschwindigkeit und Verfügbarkeit, kombiniert mit hochqualitativem – naturally adaptive – Maschinenbau. Die höchste Anzahl Feeder pro Quadratmeter im Markt, intelligente Rüstkonzepte, grösstmögliche Leiterplattenabmessung bei gleichzeitig kompakten Systemmassen und die auf „eez-Technology“ basierende Falcon Software, sichern eine hocheffiziente und ökonomische SMD-Fertigung, für Dienstleister und Eigenfertigung.

Spider
Spider

press to zoom
Glue & Solder Paste
Glue & Solder Paste

press to zoom
Solder Paste Jetting
Solder Paste Jetting

press to zoom
Spider
Spider

press to zoom

SMD High Speed Dispensing

Spider - Tarantula

Ausgestattet mit dem modernsten und genauesten was die Antriebs- und Regelungstechnik heute zu bieten hat. Kaum ein Medium verhält sich gleich. Umweltbedingungen sind dabei massgeblich für das Verhalten. Aus diesem Grund gibt es beim Dosieren so gut wie keine Standards – je nach Umwelteinflüssen und Flüssigkeitsart gibt es speziell zugeschnittene Lösungen für jede Dosierart. Die einfache Programmier- und Bedienbarkeit ermöglicht den Einsatz für unterschiedlichste Dosieranwendungen.

Cubus
Cubus

press to zoom
Cubus
Cubus

press to zoom
Cubus
Cubus

press to zoom

SMD Storage

Cubus

Nicht nur ein einfaches Lagersystem. Zeit ist Geld! Besonders in der SMT-Fertigung sind die Kunden auf der Suche nach schnellen und effizienten Lösungen, um die Verfügbarkeit der richtigen Bauteile zum richtigen Zeitpunkt in ihrer Fertigungslinie gewährleisten zu können. Statt anstrengendem Suchen der Bauteile in Regalen, bieten unsere Materiallagersysteme eine vollautomatische Lagerung der Bauteile und ein Abrufsystem, welches extrem zeitsparend ist.

PACHA Automation

THT Automationslösung - PCB Boardhandling - Arbeitsplatzsysteme

Bestück & Montagekontrolle - Roboter Automatisierung - Sondermaschinenbau

Technology in Electronics Manufacturing

Basierend auf über 30 jährigen Erfahrung, liegt die Kernkompetenz in den Bereichen Handling- und Transfersystemen für Rahmen, Masken, Leiterplatten und Magazine, sowie in der Automatisierungstechnik und Bau von Sonderanlagen. Vom einzelnen Transport bis hin zur individuellen Softwarelösung, entwickeln und produzieren wir Anlagensysteme für unsere Kunden weltweit, welche die Funktions-, Leistungs- und Wartungsanforderungen für eine erfolgreiche Produktion erfüllen.

Die Systeme von PACHA Automation werden gemäß den mechanischen und elektrischen Industriestandards konzipiert und beinhalten alle notwendigen Sicherheits- und Wartungsanforderungen. Darüber hinaus sind die Pacha-Systeme für Projekte konzipiert, die strenge Anforderungen an Leistung, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit stellen.

 
thtbg01.jpeg
thtbg02.jpeg

THT Automationslösungen

Als Ihr Systemlieferant ist Pacha Automation nicht nur im Bereich THT (Through-Hole-Technologie) auf das Transportieren und Handling von Leiterplatten, Masken, Werkstückträgern und Magazinen fokussiert.

Individuelle Konzepte basierend auf unserem umfangreichen Produktportfolio sind ein Garant für wertschöpfende Lösungen.

Ob für einfache Transferlösungen, Erweiterungen von Bestandssystemen oder verkettete Systemlösungen mit Schnittstellen zu übergeordneten MES-Systemen sind wir der richtige Ansprechpartner.

tht01-2.jpeg
Unbenannt-3.png
screenmonitor.png

Bestück & Montagekontrolle PaCo assembly

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

PaCo assembly ist ein Garant für Qualitätssicherung, Produktivitätssteigerung und Kostenreduktion.

Anwendungsbereiche:

  • Kontrolle der Bestückung von Baugruppen

    • Bauteilerkennung​

    • Polaritätskontrolle

    • Positionierung / Krümmung

    • Code-Identifikation

  • Überwachung einzelner Montageschritte

  • Erfassung und Kommissionierung im Warenein- und ausgang

Vorteile:

  • ​Einfache Programmerstellung

  • Anleitung der Mitarbeiter/innen am Bildschirm

  • Schnelles Einarbeiten neuer Mitarbeiter/innen

  • Reduzierung der Fehlerrate um bis zu 100%

  • Keine Nacharbeit oder Reklamationen

  • Lückenlose Dokumentation der Ergebnisse

  • Rückverfolgbarkeit auf Basis Industrie 4.0

pcb01.jpeg
pcbbg02.jpeg
pcbbg04.jpeg

PCB Direktboardhandling

Ein weiteres Standbein von Pacha Automation ist das Board Handling.
Seit über 15 Jahren bieten wir flexible und leistungsfähige Module für das Handling von Leiterplatten.

Ob Beladen, Transportieren, Wenden, Puffern, Inline Bestück-/Kontrollplätze oder Entladen, passen wir uns mit unseren flexiblen Modulen an Ihre Produktion oder das Produkt an. Als Einzelmodul oder verkettete ganzheitliche Lösung mit Integration von Fremdsystemen und digitalem Handshake gehören mit zu unseren täglichen Herausforderungen.

Alle Systeme werden in unserem Werk in Villingen-Schwenningen hergestellt!

sonder4.jpeg
sonder7.jpeg

Arbeitsplatzsysteme

Vom einfachen Bestückplatz bis hin zum vollautomatisierten Prozessarbeitsplatz, sorgen wir unter Berücksichtigung der Ergonomie für mehr Produktivität in Ihrer Fertigung.

Mit Arbeitsplatzsystemen von Pacha-Automation, bieten wir wertschöpfende Lösungen für die Elektronikfertigung.
Ob Bestückung, Montage oder Prüfung, bieten wir für jede Anforderung das passende Konzept.

Mit oder ohne Höhenverstellung, mit Zusatzaufbau oder ohne, mit Materialfestrüstung oder Rüstwagen – unsere Prozessarbeitsplätze lassen sich mithilfe unserer Erfahrung und dem breiten Sortiment an Zubehör auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden anpassen.

robotik5.jpeg
robotik7.jpeg

Roboter Automatisierung

Ergänzend zu bestehenden Geschäftsfeldern und dem Erstreben stets auf dem Stand der Technik zu sein, beschäftigen wir uns auch mit dem Thema Robotic.

Neben klassischen Portal- und Achsrobotern bieten wir auch kundenspezifische Lösungen mit kollaborativen Systemen an.

In enger Zusammenarbeit zwischen unseren Applikateuren und Kunden vereinfachen wir Produktionsabläufe und sparen somit für Sie Zeit, Kosten und Arbeitsaufwand. Durch individuelle Greifer- und Aufnahmesysteme bieten wir zuverlässige und qualitative Lösungen. Ob neue Anwendung oder Integration in ein bestehendes System – sind wir der richtige Systempartner.

sondermasch13.jpeg

Sonderlösungen

Im Gegensatz zu unseren Standardprodukten, werden Sondermaschinen speziell nach Kundenwunsch konstruiert und angefertigt.

Ob Lösungen für komplett neu entwickelte Maschinen oder kundenspezifische Anpassungen von bereits bestehenden Applikationen, werden diese von unseren Technikern und Entwicklern erarbeitet.

Mit maßgeschneiderten Sondermaschinen helfen wir Ihnen, die Produktivität Ihrer Fertigung zu steigern und Einsparpotenziale auszuschöpfen. Wo Standardsysteme- oder Konzepte an ihre Grenzen hinsichtlich Produktivität und Flexibilität stoßen, kommen wir ins Spiel.

ARCADIA

Smarte Lagerlösungen - Bauteile Cart - Wareneingangstisch

 

Kompetenz und langjährige Erfahrung in der Branche sind das Bindeglied für die Entwicklung und Produktion von Systemen die effizient und einfach sind. Wichtig sind Arcadia hierbei kurze Lernkurven für den Einsatz, geringe Wartungskosten und ein hohes Kosten-Nutzen-Verhältnis.  

Arcadia weiß wie kostbar Ihre Zeit ist: Optimieren Sie Ihre Produktionslinie mit diesen Lösungen, sparen Sie Zeit und Platz und vermeiden Sie Fehler bei der Werkzeugbestückung.

smart storage.webp

Smartes Lagersystem ARCHIMEDE

Vertikale Pick-to-light Lösung zur Lagerung von Bauteilen und Komponenten

Ein aufgeräumtes und vernetztes Komponentenlager bringt Ihrem Unternehmen Gewinn. Es verkürzt die Durchlaufzeiten der Produktionslinien, vereinfacht die Abläufe, reduziert Fehler und ermöglicht eine vollständige Rückverfolgbarkeit. Wenn bisher die Lösungen für ein intelligentes Lagersystem nur für Unternehmen mit großen Investitionsmöglichkeiten gedacht waren, können Sie mit Archimede endlich daran denken, Ihre Räume auf effiziente und rentable Weise neu zu organisieren. Unser System ist je nach Bedarf und Art der gehandhabten Komponenten vollständig konfigurierbar und bietet ein äußerst günstiges Preis-/Funktionsverhältnis. 

galileo.webp
smart cart.webp

Lagerwagen ARCHIMEDE

Bewegen Sie Ihre Bauteile schnell und sicher

Der Transfer der Komponenten vom Lager zum zur Pick & Place ist nicht länger ein Problem.

Dank unseres intelligenten Wagens, der direkt mit dem Archimede-System Ihres Unternehmens verbunden ist, erfolgt die Übergabe der für die Produktion erforderlichen Komponenten sofort: Durch den Einsatz von Sensoren und RGB-LEDs können die beleuchteten Komponenten in den Lagern einfach aufgenommen und in jede freie Position des Wagens eingesetzt werden.

 Durch die Möglichkeit der sequentiellen Entnahme und mit Hilfe des Touchscreen-Displays zeigt der Wagen die zu verwendenden Komponenten einzeln an und zeigt ihnen alle Daten auf dem Bildschirm an.

Fehler beim Einrichten des Bestückest und lange Einrichtungs- und Überprüfungszeiten gehören damit der Vergangenheit an!

Wareneingangsystem GALILEO

Registrieren Sie Ihre Bauteile schnell und sicher

Erfassen Sie alle eingehenden Bauteildaten schnell und fehlerfrei.

Das Galileo-Eingangssystem ermöglicht die Automatisierung des Identifikationsprozesses durch automatische Erkennung mit Anzeige der Bauteilkennzeichnungsdaten.

Die Software erkennt automatisch sowohl 1D- als auch 2D-Barcodes (QR-Code und DataMatrix), katalogisiert sie entsprechend den Etikettierungsmethoden der einzelnen Hersteller und erstellt automatisch einen eindeutigen Code für jedes Bauteil, der direkt auf das Etikett gedruckt wird, das später mit dem Archimede-System aufgeklebt und verwendet werden kann.

Dadurch wird nicht nur die Datenerfassung exponentiell beschleunigt, sondern es werden auch Etikettierungsfehler, die bei manueller Durchführung dieses Vorgangs durch einen Bediener auftreten können, vollständig vermieden.

Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, ein intelligentes Lagersystem lediglich als Hilfsmittel zur besseren Organisation der eigenen Arbeit zu betrachten ....

 

Haben Sie schon einmal versucht zu überprüfen, wie hoch die tatsächlichen Kosten für die Verwaltung von Komponenten in Ihrem Produktionsprozess sind?

Wir helfen Ihnen dabei ...

Versuchen Sie herauszufinden, wie viel Sie wirklich brauchen, um alle Komponenten Ihrer Produktion zu verwalten:

- Besorgen Sie sich die Liste der benötigten Komponenten

- Finden Sie für jede Komponente ihre Position innerhalb Ihres Lagers

- Holen Sie die Komponenten ab

- Wenn die Produktion beendet ist und die Komponenten aus der Maschine entnommen wurden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, wo sie neu positioniert werden müssen.

- Die Zeit, die tatsächlich benötigt wird, um sie wieder an ihren richtigen Platz zu bringen

 

SEICA Testsysteme

Technologieführer Testsysteme

ICT - Flying Probe - Funktionstest - Laserlöttechnik - Optische Inspektion

“Jede neue Lösung basiert auf dem Gedächtnis der Erfahrung”

Gegründet in 1986, ist Seica S.p.A. ein globaler Hersteller von Automatischen Testsystemen und Selektivlötsystemen, mit einer installierten Basis von mehr als 2200 Systemen auf 4 unterschiedlichen Kontinenten. Seica bietet eine komplette Linie von eigenentwickelten Testlösungen und hat starke Partnerschaften etabliert mit führenden Herstellern von Fertigungs- und Inspektionssystemen, um das Portfolio von Lösungen über die gesamte Fertigungslinie zu vergrößern. In einer Zeit von kontinuierlichen Veränderungen, wo Globalisierung die Konkurrenzfähigkeit herausfordert, treibt Seica seine Strategie mit lokaler, direkter Präsenz in Italien, Frankreich, Deutschland, USA und China, um den besten Service und Support mit einem lokalen, starken und professionellen Team zu bieten.

 
Pilot V8
Pilot V8

press to zoom
Pilot H4
Pilot H4

press to zoom
Pilot & Automation
Pilot & Automation

press to zoom
Pilot V8
Pilot V8

press to zoom

Flying Probe Tester

Ist die vielseitigste und kompletteste Linie von automatischen Flying Probern, welche den größten Umfang von Testlösungen und Leistungsfähigkeit auf dem Markt von Flying Probern für elektronischen Baugruppen bietet. Die Lösungen reichen von 4 bis 8 Testprobes , um gleichzeitig eine oder beide Seiten der Platine zu kontaktieren, welche entweder horizontal oder vertikal im Testsystem positioniert sind.

DIE 4 DIMENSIONEN BEIM TESTEN

1. Prototyping (NPI)

 

2. Produktion

  • ICT

  • “on Board Programming (OBP)”

  • optische Inspektion

  • thermische Scannung

  • LED Prüfung

  • Funktionstest

 

3. Reparatur

 

4. Reverse Engineering

Compact TK
Compact TK

press to zoom
Compact Inline
Compact Inline

press to zoom
Compact
Compact

press to zoom
Compact TK
Compact TK

press to zoom

ICT Testsysteme

Die Compact Line wurde entwickelt, um den Anforderungen der sogenannten “lean production” zu entsprechen, unter Berücksichtigung der Anforderungen bei der Produktion von elektronischen Baugruppen. Sie ist ergonomisch durchdacht und technologisch konkurrenzfähig , bietet die höchste Flexibilität, mit hoher Messgenauigkeit, hoher Testgeschwindigkeit, auf kleinem Platz mit minimaler Standfläche und mit geringem Verbrauch ist sie so ein Spitzenprodukt. Compact Systeme repräsentieren eine optimale Lösung für:

Analogen und digitalen In-Circuit Test

Analogen, digitalen und Power Funktionstest

Boundary Scan Test

Digitale Komponentenprogrammierung (OBP von Microcontrollern, Memories, etc…)

Hochspannungstest


Compact TK: Stand-Alone Konfiguration für ICT/OBP

Compact MULTI: Stand-Alone Konfiguration für ICT/OBP/Funktionstest

Compact SL: In-line Konfiguration für ICT/OBP/Funktionstest

Compact POWER: Stand-Alone Konfiguration für Leistungsfunktionstests

Compact Slim Next Series

Firefly.jpg

Laserlötsystem Firefly

Flexibel und mit immer sichtbaren Prozess, ist die Firefly Linie die Antwort auf den Fertigungsbedarf, durch die saubere und effiziente Laser Technologie.
Die Modularität des Firefly Systems bietet eine verbesserte Integration in existierenden Produktionslinien: beides, top und bottom Lötmodule sind verfügbar, abhängig von den Produktionsanforderungen. Die Erfahrung, gewonnen bei den Flying Probe Testsystemen, ermöglichte die erfolgreiche Integration der VIVA eigenentwickelte Software mit einem kompletten Management der Lotzuführung genauso wie das Management der Leistungszuführung. Eine Linie von Systemen zur Lösung von Problemen der Prozessautomation ist geboren.
Wiederholbarkeit und Flexibilität macht das Firefly System ideal für Hersteller von elektronischen Baugruppen und Lohnfertigern.

Dragonfly.jpg

Inspektionsystem THT und Conformal Coating

Dragonfly, die neueste Produktlinie von Seica, bietet AOI-Lösungen für Conformal Coating und Pin-Through-Hole-Inspektion. Basierend auf einer schnellen und präzisen Scannertechnologie ermöglicht Dragonfly THT die Tiefeninspektion von Lötstellen mit Durchkontaktierungen, indem es den Parallaxenfehler eliminiert, der für kamerabasierte Systeme typisch ist, und es ist das perfekte Werkzeug, um nach Wellen- oder Selektivlötanlagen eingesetzt zu werden. Dragonfly CC hat einen ähnlichen Aufbau, eignet sich aber dank des zusätzlichen UV-Lichts für die Inspektion von konformen Beschichtungen auf elektronischen Leiterplatten, um festzustellen, wo Beschichtungen fehlen oder übermäßig sind, und ist auch sehr nützlich für die Erkennung von Lötkugeln, da das System einen vollständigen Scan der zu prüfenden Leiterplatte durchführt. Die Dragonfly-Systeme sind vollständig SMEMA-konform und können als einseitige oder doppelseitige Konfigurationen geliefert werden.

INERTEC

Selektivlötsysteme High-Flexible / High-Volume

 
inertec-content-produkt-cube-460-titel-1.png

Stand-alone Selektivlötanlage -
Cube.460

Die Cube.460 ist eine modular aufgebaute Anlage – von der Basisausstattung bis hin zur kompletten Lötzelle inkl. eines AOI Systems.

Das neue Einstiegs-Lötsystem CUBE.460 ist als Fertigungsinsel für kleine und mittlere Losgrößen ausgelegt. Mit dem Beladeshuttle können Sie direkt an der Maschine THT bestücken und gleichzeitig die Qualität im Vergleich zum Handlöten um ein Vielfaches steigern. 

Die vereinfachte grafische Programmierung ermöglicht Ihnen einen schnellen Einstieg in die Selektivlöttechnik. Profitieren Sie von den Profifunktionen und bewährten Technikkomponenten der größeren Baureihen wie Prozessüberwachungen oder busfähigen DC-Servomotoren.

inertec-content-produkt-inline-plus-1.png

Das modulare Lötsystem für höchste Produktivität - 
Cube Inline+

Das intelligente Baukastensystem, flexibel für unterschiedlichste Kundenanforderungen. Der optimale Aufbau aller Komponenten der Anlage gewährleistet servicefreundliche Zugänglichkeit.

 

Das INERTEC CUBE Inline+ Baukastensystem bietet eine modulare Anlagenausstattung mit allen benötigten Komponenten exakt nach Kundenanforderung.

Nachrüstungen sind durch die clevere Aufbauweise der Module später genauso möglich wie der spätere Ausbau zur produktiven Fertigungsstraße und natürlich auch wieder zurück. Ganz nach Bedarf.

inertec-content-produkt-highflex-titel.png

Die perfekte Kombination aus Flexibilität und High-Speed - CUBE HighFlex

Perfektioniertes Inline-Konzept -  Die Basisanlage ist so konzipiert, dass jedes Modul mit zwei Stationen ausgestattet ist. In jedem Modul können zwei Leiterplatten / Werkstückträger simultan verarbeitet werden. Der Lötbereich pro Station verarbeitet Leiterplatten / Werkstückträger bis zu 510 x 510 mm.

Optional kann aus zwei Stationen eine umgesetzt werden – somit ist es dem Kunden möglich ohne Aufwand Leiterplatten / Werkstückträger bis zu 1020 x 510 mm zu verarbeiten.

inertec-content-produkt-els-titel.png

Mehrachslötsysteme für flexible Fertigung mit hohem Produktmix - ELS 3.3 Inline

Die Inertec ELS 3.3 Inline ist die beste Lösung für die flexible Fertigung mit hohem Produktmix.

INERTEC Mehrachslötsysteme der Baureihe ELS finden Sie seit 1993 hundertfach weltweit in den Elektronikfertigungen. Mit diesen Lötsystemen konnte nahezu der gesamte Handlötbereich automatisiert werden. Die Lötqualität entspricht der von Schutzgasmassenlötsystemen. Dieses von vielen bekannten Elektronikdienstleistern bevorzugt eingesetztes System überzeugt durch seine massive Konstruktion und die sprichwörtlich kinderleichte Programmierung.

Die von dem System bekannte Minutenwartung des Lötaggregates garantiert die volle Verfügbarkeit des Systems auch im Mehrschichtbetrieb.

Omron

Optische Inspektionsysteme

3D-AOI automatische optische Lötstelleninspektion

3D-SPI automatische optische Lotpasteninspektion

AXI automatische 3D-Röntgeninspektion / Computertomografie

 
AOI Omron_VT-S730_S730H-03.png

3D-AOI Lötstelleninspektion

SPI Omron_CKD_VP9000-03.png

3D-SPI Pasteninspektion

AXI Omron_VT-X750-04.png

AXI-Röntgeninspektion

Moderne 3D-AOI-Systeme erkennen nicht nur, ob Bauteile vorhanden und an der richtigen Stelle positioniert sind; sie vermessen auch präzise die Qualität von Lötstellen. Mittels dieser Daten lassen sich vorgelagerte Prozesse optimieren, was wiederum Ausschuss und Kosten reduziert.

Durch die 3D-Inline-Inspektion des Lotpastendrucks lassen sich die häufigsten Ursachen für Lötfehler in der Fertigung elektronischer Baugruppen frühzeitig erkennen und korrigieren, bevor sie kostenrelevant werden

AXI/CT-Systeme von Omron ermöglichen eine extrem schnelle und echte 3D-Inline-Inspektion auch dort, wo andere Systeme kapitulieren, wie beispielsweise bei gegenüber bestückten BGA oder gestapelten Bauteilen (PoP).

Panasonic Industry

SMD Technologie vom Weltmarktführer

SMD Bestückung Mid-Range / HighVolume - HighFlex

Sonderbestücker

SMD Drucker

Lasermakierungsysteme

 
am100.png

SMD-Bestücker AM100

Die AM100 ist als modulare Ein-Portal-Maschine mit einem 14-Pipetten-Kopf bestückt und verfügt über 160 Rollenführungen, eine große Bandbreite von Bauteilen. Der Bestücker zeichnet sich durch Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit aus. Durch die Identität der Förderer mit denen der CM- und die NPM-Serie von Panasonic bietet die AM100 ebenso auch eine hohe Flexibilität. Die Multi-Raster- und Multi-Breiten-Förderer reduzieren darüber hinaus die Investitionen

spg.png

SMD-Drucker SPG

Dieses Drucksystem zeichnet sich durch die intuitive Bedienung und Programmierung aus und erlaubt eine nahezu automatische Einrichtung und Kontrolle des Druckbetriebes. Ebenso auch durch eine Kostenoptimierung mit einer neuen Reinigungseinheit und einer automatischen Pastenzufuhr.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/4

SMD-Bestückserie NPM

Die NPM-Serie bietet für jeden Fertigungsprozess-Mix eine Lösung: Zweispurige Anlagen, XL Boards und Twin-Trays, von 01005 bis zu großen Steckern und ist zudem während der laufenden Produktion Hot-Swap-fähig. Darüber hinaus können Investitionskosten durch breitenverstellbare Felder reduziert werden. 

Eine NPM kann zusätzlich durch Tausch des Bestückkopfes mit dem Dispenskopf in eine multifunktionale Maschine mit der Option des Dispenses umgestellt werden.

am100.png

Lasermarkierer LPS-C

Der CO2-Laser von Panasonic bietet eine Beschriftung einer Minimalfläche von 0,1mm x 0,1mm mit einer Geschwindigkeit von 3000mm/s und erkennt automatisch X-Y Koordinaten. Ebenso ist eine Anbindung des Systems an die PanaCIM-Software möglich.

WERNER WIRTH

Coating - Dosieren - Verguß

WERNER WIRTH verbindet Elektronik und schützt diese dauerhaft. Als einziges Unternehmen der Elektronikbranche hat sich WERNER WIRTH auf Verbindungstechnik und Komponentenschutz spezialisiert und bietet dementsprechend integrierte Lösungen in jedem Maßstab. Und das seit Jahrzehnten.
Für Sie heißt das: Know-how, Materialien, Maschinen und Dienstleistungen mit Pioniergeist und Erfahrung auch für komplexe Anforderungen aus einer Hand. PROJECT | CONNECT | PROTECT.

 
Dispensing
Dispensing

press to zoom